Flachbett-Bandfilter Typ ABF

Einsatzgebiete
- Schleifen
- Bohren
- Drehen
- Fräsen
- Honen
- Erodieren
- Kühlwasser
- Walzen
- Ziehen (Draht-Profile-Rohre)
- Vorfiltration vor Ultrafiltration
- Schlammentwässerung bzw. Abwasserreinigung
- Reinigung von Entfettungs- und Entlackungsbädern

Erfolgreich wird dieses System zur Reinigung von Kühlschmierstoffen, wie Emulsionen oder dünnflüssigen Bearbeitungsölen in der metallbearbeitenden Industrie, oder auch für viele Reinigungsflüssigkeiten eingesetzt.

Ausschlaggebend für den Einsatz ist der geringe Platzverbrauch, ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis und die überaus robuste Konstruktion.

Bei kleineren Filtertypen wird keine Überhebepumpe benötigt. Die verschmutzte Flüssigkeit fließt direkt vom Auslauf der Maschine in den Einlaufbereich des Bandfilters.
Im Bereich der Abwasserbehandlung wird dieses System oft als Vorfilter vor der eigentlichen Ultrafiltration eingesetzt. Der Vorteil des Filters liegt in seiner vollkommen automatischen und kontinuierlichen Betriebsweise.

Pfeil Bildunterschrift Funktionsweise


Flachbett-Bandfilter
Pfeil Bildunterschrift Automatischer Bandfilter
   Typ ABF

Flachbett-Bandfilter
Pfeil Bildunterschrift Automatischer Bandfilter
   Typ ABF

Zur Startseite