Kompaktkerzenfilter Typ AKKF

Ölfiltration mit Anschwemmfilterqualität
In der modernen Schleiftechnik kommen zunehmend Spezialöle zum Einsatz, die mittlerweile sehr geringe Viskositäten aufweisen. Dies hat den Vorteil, dass für die Zerspanung weniger Kraft aufgewendet werden muss, als dies bisher der Fall war.
Bisher angewandte Filtrations-verfahren, wie z. Bsp. klassische Anschwemmfilter (die allerdings bis heute das Maß der Dinge in Sachen Filtrationsfeinheit bzw. Prozess-Sicherheit darstellen) oder Bandfilter-anlagen, die ein günstiges Preis/ Leistungsverhältnis besitzen, aber oft nicht die notwendige Filtrationsfeinheit erzielen.

Gestiegene Anforderungen an Reinheit und Restverschmutzung sowie das Bestreben, die Peripherieprozesse abfallärmer bzw. weitestgehend abfallfrei zu gestalten, führten zur Entwicklung der sogenannten Kompaktkerzenfilter. Diese speziell für die Filtration von dünnflüssigen Bearbeitungsölen adaptierten Spezial-kerzen sind in der Lage Filtrations-feinheiten zu erreichen, die bisher nur von Anschwemmfiltern unter Einsatz von relativ großen Mengen an Filterhilfsmitteln (Kieselgur, Zellulose,..) zu erreichen war.

Pfeil Bildunterschrift Funktionsweise


Kompaktkerzenfilter
Pfeil Bildunterschrift Kompaktkerzenfilter

Kompaktkerzenfilter
Pfeil Bildunterschrift Kompaktkerzenfilter

Kompaktkerzenfilter
Pfeil Bildunterschrift Kompaktkerzenfilter

Kompaktkerzenfilter
Pfeil Bildunterschrift Kompaktkerzenfilter

Zur Startseite